40 Jahre Karate Dojo in Zwingenberg

Im März 2018 jährte sich die Gründung des Karate Dojo Zwingenberg zum 40. mal. Zu diesem Anlass veranstaltete unser Dojo am 7. April 2018 einen ganztägigen Lehrgang unter Leitung von Amir Valadkhani (7. Dan), Walter Rechel (6.Dan) und Thomas Schwebe (6. Dan). Rund 100 Karateka aus ganz Hessen nahmen die Einladung gerne an und ehrten damit auch die 40-jährige Arbeit von Walter Rechel als Dojo-Leiter, Prüferreferent, Trainer, Mentor und Motivator. 40 Jahre Karate Dojo in Zwingenberg weiterlesen

Mitglieder-Versammlung

Am 4. März findet im Anschluss an das Sonntagstraining unsere jährliche Mitgliederversammlung statt. Damit möglichst viele teilnehmen, ist das Training auch für niedrige Graduierungen geöffnet. Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer.

5. Dan für Clemens Keinz

Die Weiterentwicklung der Karate-Lehrer beim TuS Zwingenberg ist schon seit Jahrzehnten ein absolutes Muss und so war es mehr als zwingend, dass nach einer Vorbereitungszeit von 5 Jahren Clemens Keinz sich selbst erneut einer Meisterprüfung stellt. Am 02. Dezember bestand er in Kelkheim, mit sehr guten Leistungen, vor den Prüfern Amir Valdakhani (7. Dan, Landesstilrichtungsreferent Shotokan im HFK) und Walter Rechel (6. Dan, Beauftragter für Stiloffenes Karate im HFK) die Prüfung zum 5. Dan! Diese hohe Meisterprüfung ist ein weiteres Highlight in der nun bald 40 jährigen Geschichte des Karate-Dojo beim TuS Zwingenberg 1884 e.V. Die Abteilung feiert am 07.April 2018 ihr 40 jähriges Bestehen mit einem großen Karate-Lehrgang in der hiesigen Melibokus-Halle. 5. Dan für Clemens Keinz weiterlesen